Vassiliki Karampataki

Vassiliki Karampataki, Selbstportrait

 

Geboren bin ich in Nordgriechenland. Studiert habe ich an der Folkwang-Hochschule in Essen, mit Schwerpunkt Malerei. 1979 habe ich mein Studium als Diplom-Designerin abgeschlossen.

 

Im Anschluss hieran habe ich bis 1985 die Kunstakademie in Düsseldorf besucht und unter Prof. Klaus Rinke den Meisterschülertitel erworben.

 

Seit 1985 bin ich als freischaffende Malerin in Essen-Werden tätig. Mein altes Atelier befand sich bis zum 6. April 2019 an der Ruhrtalstraße 45. Mein neues Atelier befindet sich ab sofort im Nebengebäude der Villa Wiese am Wilhelm-Bernsau-Weg 2 in Essen-Werden.

 

Hier werde ich einerseits wieder selbst schöpferisch tätig sein und andererseits Pavillon wieder eine Malschule anbieten.

 

 

Ältere Arbeiten

Neuere Arbeiten

Plastiken

 

mail to: vassiliki@gmx.de

 

Und ich sehe nichts, nichts als die Malerei.

 

Marie Bashkirtseff (1859-1884), Malerin